Fr, Jun 05, 2020

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Das Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
Funkrufname Florian Jülich LF 10-1
 
 
 

Das Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 wurde am 30.10.1994 in Dienst gestellt. Es ersetzt ein 24 Jahre altes Tanklöschfahrzeug TLF 8/18, welches viele Jahre in einem Tagebau der Firma Rheinbraun eingesetzt wurde. Das Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 ging im Jahre 1994 zur Löschgruppe Stetternich.

 

  • Fahrgestell : Magirus FF75E
  • Motorleistung : 100 KW / 136 PS
  • Besatzung : 1 : 8 ( Gruppenbesatzung )
  • Pumpe : FP 8/8 ohne Hochdruck
  • Schnellangriff : DN 28 - 50m
  • Löschwassertank : 600 l
  • Baujahr : 1994
  • Aufbau : Firma Iveco Magirus
  • Funkausstattung : 1x4m Band mit FMS Höhrer 5x2m Band Handsprechfunkgerät
  • Funkrufname : Florian Jülich LF 10-1